Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-winter
  • panorama-herbst2
  • panorama-1
  • panorama-nacht2
  • panorama-fruehling2
  • panorama-dach-winter
  • panorama-2
  • panorama-sommer
  • panorama-herbst1
  • panorama-dach
  • panorama-winter2
  • panorama-fruehling1
  • panorama-nacht1

YWPA - Young Women in Public Affairs Award

Mit dem 'Young Women in Public Affairs Award' werden junge Frauen im Alter von 16-19 Jahren ausgezeichnet, die sich

  • neben Schule und/ oder  Ausbildung sozial und ehrenamtlich engagieren
  • um internationales Verständnis bemühen
  • Gedanken um die Stellung von Mädchen und Frauen in Deutschland und der Welt machen.

Unser Ziel ist es, mehr junge Frauen zu ermutigen, sich im öffentlichen Leben zu engagieren und Ihr ehrenamtliches Engagement zu würdigen. Der Preis ist mit 300 Euro für die Gewinnerin und 100 Euro für die Zweitplatzierte auf lokaler Ebene dotiert.

Die aktuellen Bewerbungsunterlagen auf Englisch oder auf Deutsch sind hier per pdf abrufbar. Abgabetermin für die Bewerbung beim Zonta Club Bochum ist der 16.02.2018. Bewerbungen bitte bis zu diesem Termin an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Frohe Weihnachten

www.StefanUhlmann.de 4000 x 6000 18 mm ISO 800 NIKON D5200 18.0 105.0 mm f 3.5 5.6

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein fantastisches 2018.

Der original Erzgebirgs-Schwibbogen, der seit Wochen unsere Schule schmückt, ist eine Leihgabe von Herrn Uhlmann. Vielen Dank dafür.  

Spende der RUB für Mikroskopieübungen

In der Woche vor Weihnachten machte der Lehrstuhl für Zellmorphologie und Molekulare Neurobiologie der Ruhr-Universität Bochum der Schiller-Schule eine besonderes Geschenk. Durch die Spende von vier Kulturen mikroskopisch kleiner Organismen wurde einem Biologie-Kurs der Jahrgangsstufe EF ermöglicht, neue Erkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Mikroskopie von lebenden und sich bewegenden Objekten zu sammeln. Bei der Mikroskopieübung konnten unter anderem der Aufbau und die unterschiedlichen Bewegungsformen der Einzeller Euglena gracilis, Amoeba proteus, Paramecium caudatum sowie der Algenkolonie Pandorina morum beobachtet werden. Vielen Dank für diese Unterstützung!

 
Franziska Salin

Erlös des Weihnachtsbasars

2017 Spende 1 Wir freuen uns über den großen Erlös unseres ersten Weihnachtsbasars. Er wurde bereits an das Hospiz St. Hildegard übergeben.

Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten. 

Weiterlesen

Weihnachtskonzert 2017

2017 Weihnachtskonzert

Einige s/w - Impressionen eines gelungenen Abends. Vielen Dank an alle beteiligten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte.

Fotos der Foto-AG (Julie Schroer, Jan Eric Wolf, Bearb.: Stefan Uhlmann)

Weihnachtsbasar 2017

2017 W basar

Der erstmalig durchgeführte Weihnachtsbasar in unserer Schule übertraf alle Erwartungen:

So viele Klassenpflegschaften, die trotz der kurzfristigen Termine dabei waren,

so viele wirklich originell und individuell hergestellte Artikel,

Das abschließende gemeinsame offene Singen in der Aula brachte hörbar zum Ausdruck:

"Die Hoffnungen auf 'Weihnachten' verbinden."

Allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde bereits jetzt:
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Herzlich sind Sie zu unseren Weihnachtskonzerten eingeladen 

Mittwoch, 13.12.2017, 

17.00 Uhr: Unterstufe

18.30 Uhr, Mittel-/Oberstufe 

ab 18.30 Uhr, Adieu, Café-Schiller

Bis Weihnachten 2017 haben wir noch diverse Ereignisse:

Feuer-Pausen und

Vorlesungen in 5/6.

Foto: Stefan Uhlmann

Gastfamilie gesucht

 

Dringend! Gastfamilie für einen 17jährigen Jungen aus Chile gesucht! Er kommt am 15.12. (!) und bleibt bis zum 15.2.! Er spricht deutsch. Bitte im Sekretariat melden!
 Gefunden! Danke!

 

Schiller–Schule als MINT–freundliche Schule rezertifiziert

 

MINT 06.12.2017

Foto: MINT-Zukunft schaffen

Nach der Auszeichnung im Jahr 2014 hat die Schiller-Schule das zweite Mal die Auszeichnung als MINT-freundliche-Schule erhalten und trägt den entsprechenden Titel für die nächsten drei Jahre. In Düsseldorf am Franz-Jürgens-Berufskolleg überbrachten am 04.12. 2017 u. a. die Schulministerin Frau Yvonne Gebauer, Herr Thomas Sattelberger als Vorstandsvorsitzender des Trägervereins „MINT-Zukunft schaffen“ sowie Herr Thomas Michel als Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft Informatik die Auszeichung und die zugehörigen Glückwünsche. Diese nahmen stellvertretend für unsere Schule Herr Dirk Neumann als Elternvertreter und MINT-Berater unserer Schule sowie Herr Maximilian Sauerwald als MINT-Beauftragter entgegen. Der Trägerverein zeichnet mit dem Preis MINT-freundliche Schule solche Schulen aus, die in ihrem Schulprogramm sowie der unterrichtlichen wie außerunterrichtlichen Arbeit besondere Schwerpunkte auf die MINT-Bildung der Schülerinnen und Schüler legen. Genauere Informationen zum MINT-Profil der Schule können der Homepage entnommen werden (http://schiller-schule.de/index.php/mint-foerderung).