Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-fruehling2
  • panorama-nacht2
  • panorama-sommer
  • panorama-2
  • panorama-1
  • panorama-fruehling1
  • panorama-winter2
  • panorama-dach
  • panorama-herbst1
  • panorama-dach-winter
  • panorama-winter
  • panorama-nacht1
  • panorama-herbst2

„Schillernde Weihnachtsfreude“ – Ein voller Erfolg!

Einmal selbst als Weihnachtswichtel tätig werden - das ist es, was viele Schülerinnen
und Schüler der Schiller Schule Bochum im Rahmen des Projekts „Schillernde
Weihnachtsfreude“ zu Beginn der Adventszeit getan haben. Gemeinsam mit ihren
Familien packten sie insgesamt über 200 schuhkartongroße Päckchen, beispielsweise
mit kleinen Spielsachen, Büchern, Süßigkeiten oder auch netten Kosmetikartikeln, um
anderen Kindern in Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren eine Freude zu machen.
So erhielten unter anderem das Ambulante Jugendhilfezentrum Bochum-
Wattenscheid gGmbH, die Kinderklinik Bochum sowie der ViA Ruhr e.V. in Bochum
zahlreiche Geschenke.

Weiterlesen

Schiller-Kiosk Fair und nachhaltig

2018 neuer Kiosk

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir nach den Weihnachtsferien mit dem regelmäßigen Verkauf starten werden.

Ihr findet unseren Stand in den Pausen in der Nähe des Mensa-Ausgangs. Je nach Wetterlage verkaufen wir entweder in der Mensa oder vor dem Gebäude.

Freut Euch auf ein breites Sortiment: Von Schokolade über Gummibärchen bis hin zu Chips ist alles dabei. Auch Nuss- oder Fruchtriegel könnt Ihr bei uns erwerben.

Schaut gerne regelmäßig vorbei, um kein Sonderangebot zu verpassen!

Darüber hinaus halten wir euch auf Instagram (@schiller.kiosk) auf dem aktuellen Stand, was unser Sortiment und die Verkaufstage angeht.

Wir freuen uns auf Euch!

Ab dem 07.01.2019 sind wir jeden Montag und Freitag in den ersten beiden Pausen für Euch da!

Weihnachtskonzert 2018 - ein großer Erfolg

2018 Weihnachtskonzert 1

Einen sehr gelungenen vorweihnachtlichen Abend durften die vielen Besucher in unserer Aula erleben. Vielen Dank an alle beteiligten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte.

Weitere Bilder der Foto-AG unter der Leitung von Herrn Uhlmann folgen demnächst. 

Tage der offenen Tür 2018

Traditionell fanden am Donnerstag und Freitag vor dem ersten Advent unsere Tage der offenen Tür statt. Viele Eltern und Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, sich über unseer Angebote und die Lernkonzepte zu informieren.

Zudem gab es Informationen zu unserem neuen Medienkonzept und dem Lernen mit digitalen Medien.

Am 13.02.2019um 19 Uhr laden wir Sie daher auch zu einem Elternabend ein, um Sie ausführlich über das Medienkonzept zu informieren. Zudem haben Sie an diesem Abend auch die Möglichkeit, noch Fragen zur Aufnahme und unseren weiteren Arbeitsfeldern zu stellen.

Ein großer Dank geht an alle, die bei der Durchführung der Tage der offenen Tür mitgeholfen haben.

(Eike Völker, Erprobungsstufenkoordinator)

Besuch aus Mali

2018 mali 1

Am 30.11.18 besuchte Herr Niakate Bandiougou aus Bamako (Mali) unsere Schule. Den
Kontakt knüpfte Kollegin Kathrin Dahlhaus, die Bandiougous Familie in Bamako seit über 15
Jahren kennt.
Zunächst begleitete Herr Bandiougou als Gast die 8-ter Französischkurse von Herrn Wildt
und Frau Wieland-Polonyi. Als Muttersprachler beantwortete er zahlreiche interessierte
Fragen der Schüler*innen zum Leben in einem der ärmsten Länder der Welt und stellte die
Entwicklungshilfearbeit in malischen Dörfern vor. "Quand j´étais petit il n´y avait pas d´école
dans mon village”, sagte Bandiougou, der nach seinem Studium in der Schweiz nach Mali
zurückkehrte, um die Nicht-Regierungsorganisation „ONG Solisa“ zu gründen. Seit über 25
Jahren betreut er als Leiter der Organisation u.a. den Aufbau und den Betrieb von Schulen
und Gesundheitsstationen und fördert damit nachhaltig die Versorgung in malischen
Dorfregionen.

Weiterlesen

Deutscher Schulpreis

2018 Daumen druecken2

Am Donnerstag heißt es Daumendrücken für den Deutschen Schulpreis!

Die Schiller-Schule hat sich um den Deutschen Schulpreis beworben. In der Bewerbung wird unsere vielfältige Schul- und Lernkultur dargestellt. Besonderer Schwerpunkt: Demokratieerziehung. Ob wir zu den TOP 20-Schulen im Wettbewerb 2019 zählen, erfahren wir

am Donnerstag, den 13. Dezember um 12.50 Uhr in einem Video der Auswahlsitzung.

Die Moderatoren der Preisverleihung des Deutschen Schulpreises, Eva-Maria Lemke und Lennert Brinkhoff, werden die TOP 20-Schulen bekanntgeben.

Das Video ist dann hier abrufbar:

Facebook: https://www.facebook.com/DeutscherSchulpreis/

Instagram: https://www.instagram.com/schulpreis/

Bis dahin heißt es: Daumen drücken!

Foto: Stefan Uhlmann

Alles was Recht ist!

2018 alles was recht ist(Foto Vorkoeper)


Die Lateinkurse der EF unter Leitung von Frau Völzke und Frau Vorkoeper waren am Donnerstag Gast im Schülerlabor der Ruhruniversität. Professor Klinck gab uns eine exklusive Vorlesung mit Übung zum Thema Jura im alten Rom und heute.
Dafür vielen Dank!